Lapas attēli
PDF
ePub

1872. Jan.

.

[ocr errors]

26.

9. England und Frankreich. Der engl. Ges. in Paris No.

an d. engl. Staatssecr. d. Ausw. Unterredung
mit Thiers.

4685. 14. Ders. an Dens.

4686. Beilage. Comparison of Imports and Exports before and

after the Treaties of 1860.
19. Der engl. Staatssecr. d. Ausw. an d. engl. Ges.

in Paris, Protest gegen verschiedene Behaup-
tungen d. Präsidenten Thiers

4687. 19. Der engl. Ges. in Paris an d. engl. Staatssecr.

d. Ausw. Unterredung mit Thiers üb. die
Behauptungen d. Präsidenten, gegen welche

Earl Granville Verwahrung eingelegt hatte 4688.
20.
Ders. an Dens.

4689. 22. Ders. an Dens. Unterredung mit Thiers u.

Rémusat. Vielleicht geht d. Finanzminister

Pouyer-Quertier als Unterhändler nach England 4690. 24. Der engl. Staatssecr. d. Ausw. a. d. engl. Ges.

in Paris. Verwahrung gegen einige Bestim-
mungen d. französ. Gesetzentwurfs

4691.
24. Der engl. Ges. in Paris an d. engl. Staatssecr.
d. Ausw.

4692. Der engl. Staatssecr. d. Ausw. an den engl. Ges. in Paris. Gutachten d. Kronjuristen üb. Thiers' Auslegg. d. Handelsvertrags . .

4693. 26. Ders. an Dens. Ueber Pouyer-Quertier als Unterhändler

4694. 27. Derg. an Dens.

4695. Beilage. Memorandum on the Proposal of the French

Government to re-impose Differential Duties on

Merchandize imported into France in Foreign Ships.
28. Ders. an Dens. Der französische Geschäfts-

träger Gavard stellt die unmittelbare Kündigung
des Handelsvertrages in Aussicht . .

4696.
28. Der engl. Ges. in Paris an d. engl. Staatssecr.
d. Ausw. Unterredung mit Rémusat

4697. 29.

Ders, an Dens. Mittheilung einer Note Rému-
sat's. Unterredung mit dem französischen Minister
des Auswärtigen .

4698. Beilage. Note des Ministers de Rémusat an Lord Lyons. 29. Der engl. Ges. in Paris a. d. engl. Staatssecr. d.

Ausw. Bitte um Instruktionen, ob der Inhalt
der Depesche Nr. 4699 der französischen Regie-
rung mitgetheilt werden soll

4699. 30. Ders. an Dens. Der Bericht d. Ausschusses

d. Nationalversammlung üb. d. Kündigg. des
Handelsvertrags. Behauptungen Rémusats in
dieser Versammlung

4700. Beilage. Auszug aus dem “Journal Officiel” vom 30. Ja

nuar 1872. 30. Ders. an Dens. Unterredung mit Thiers 4701.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

N

99

[ocr errors]
[ocr errors]

1872. Jan. 30. England und Frankreich. Note des engl. Gesandten No.

in Paris an d. franz. Min. d. Auswärt. Sie
giebt den Sinn der Depesche des engl. Staats-

secr. d. Ausw. vom 27. Januar 1871 wieder . 4702.
Febr. 1. Der engl. Ges. in Paris an d. engl. Staatssecr.
d. Ausw.

4703. 2. Ders. an Dens.

4704. Beilage. Note d. franz. Minister d. Ausw. an d. engl. Ges. 2. Ders. an Dens.

4705. Beilage. Note d. franz. Ministers d. Ausw. an d. engl.

Gesandten.
3. Ders. an Dens. Die französ. Regierung will d.

Unterhandlungen wieder aufnehmen. Der Ges.

empfiehlt genaue Beobachtung des Vertrages 4706. 3. Ders. an Dens,

4707.
Beilage. Aus dem “Journal officiel" vom 3. Febr. 1872.
5. Der engl. Staatssecr. d. Ausw. an d. engl. Ges.

in Paris. Unterredung mit d. französ. Ge-
sandten in London .

4708. 9. Der engl. Ges. in Paris an den engl. Staatssecr.

d. Ausw. Unterredung mit d. französ. Finanz-
minister

4709. 9. Ders, an Dens. Unterredung mit den franz.

Min. des Ausw. und d. Finanzen. Circular d.
franz. General - Zolldirektors an seine Unter-
beamten.

. 4710. 9. Note d. franz. Ministers des Ausw. an den franz.

Gesandten in London, Die französische Re-
gierung wünscht die Unterhandlungen aufzu-
nehmen. Auf welcher Grundlage

4711. 10. Der engl. Staatssecr. d. Ausw. an den engl. Ges.

in Paris. Unterredung m. d. franz. Ges. in
London. Franz. Verlangen nach Wiederaufnahme
der Unterhandlungen

4712.
Ders, an Dens. Gutachten der Kronjuristen üb.
d. neuen französ. Differential-Zölle.

4713. 14. Der engl. Ges. in Paris an d. engl. Staatssecr. d. Ausw.

4714. 15. Ders. an Dens. Mittheilg. einer Note d. franz. Min. d. Ausw. Bitte um Instruktionen

4715. Beilage. Note des franz. Min. d. Ausw. an d. engl. Ges.

in Paris.
16. Ders. an Dens. Bemerkungen üb. d. Note d.

franz. Min. d. Ausw. und üb. d. Circular der
Generalzolldirektion

4716. 17. Der engl. Staatssecr. d. Ausw, an d. engl. Ges.

in Paris. Erläuterung zur Depesche vom
14. Febr.

4717.
20. Ders. an Dens. Antwort auf d. Depeschen d.
engl. Gesandten vom 15. u. 16. Febr.

4718.

.

[ocr errors]

13.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

9

.

[ocr errors]

.

93

[ocr errors]

.

1872. Febr. 24. England und Frankreich. Der engl. Staatssecr. d. No.

Ausw. an d. franz. Ges. in London. Antwort
auf die Note des franz. Min. d. Ausw. vom
7. Febr. . .

4719. 24. Der engl. Ges. in Paris an den engl. Staatssecr.

d. Ausw. Mittheilung des Gesetzes, welches
die franz. Regierung ermächtigt, die Handels-
verträge mit England u. Belgien zu kündigen,
sobald sie dies rathsam erachtet.

4720. März 1. Ders. an Dens. Mittheilung einer Beschwerde

des engl. Consuls in Brest wegen Zollmass.
regeln

4721. 2. Der engl. Staatssecr. des Ausw. an den engl.

Ges. in Paris. Antwort auf die Depesche vom
1. März . .

4722. 3. Der engl. Ges. in Paris an den engl. Staatssecr.

d. Ausw. Mittheilung einer Note, die Lord
Lyons in Betr. d. Beschwerde des engl. Consuls
in Brest an d. franz. Minister d. Ausw. ge-
richtet hat.

4723. 8.

Ders. an Dens. Mittheilung einer weitern
Zuschrift des engl. Consuls in Brest

4724. 8.

Ders. an Dens. Spanische Schiffe sind frei
von “surtaxe de pavillon”, die von engl. er-
hoben wird, weil Spanien mit Repressalien ge-
droht hat

4725. 13. Der engl. Staatssecr. d. Ausw. an d. engl. Ges.

in Paris. Die Haltung des Gesandten wird ge-
billigt. Er soll auf Antwort dringen

4726. 15. Der franz. Ges. in London an d. engl. Staats

secr. d. Ausw. Mittheilung einer franz. De-
pesche, in welcher d. franz.-engl. Handelsvertrag
vom 23. Jan. 1860 gekündigt wird. Die Unter-

handlungen können wieder aufgenommen werden 4727. 15. Der engl. Ges. in Paris an d. engl. Staatssecr.

d. Ausw. Rémusat muss d. Befreiung span.

Schiffe von der “surtaxe de pavillon" zugeben. 4728. 18.

Der engl. Staatssecr. d. Ausw. an d. franz. Ges.
in London. Empfangsbestätigg. der Note 4727,
welche die Kündigg. des Handelsvertrags ent-
hält

4729. 18. Der engl. Ges. in Paris an d. engl. Staatssecr.

d. Ausw. Unterredung mit Thiers. Das Ver-
fahren franz. Zollbehörden. Der Finanzmin.
Pouyer-Quertier hat auf eigne Hand die span.
Schiffe v. d. “surtaxe de pavillon" ausgen. Unter-
redung mit Rémusat

4730.
18. Aus dem “Journal officiel" vom 19. März 1872.
Die kündigung des Handelsvertrags.

4731. 23.

Der engl. Staatssecr. d. Ausw. an d. engl. Ges.
in Paris. Die engl. Regierung beharrt bei

72

19

29

[blocks in formation]

4733.

[ocr errors]
[ocr errors]

1872. März 25. England und Frankreich. Der engl. Staatssecr. d.

Ausw. an d. franz. Ges. in London. — Beschwerden
üb. d. franz. Zollpolitik und üb. ungesetzl. Ver-

fahren der Zollbehörden .
25. Der engl. Staatssecr. d. Ausw. an den engl. Ges.

in Paris. Anerkennung der Haltung des Ge

sandten
Nov. 5. Handels- und Schifffahrtsvertrag, nebst zuge-

hörigen Protocollen Kirchenfrage.

4734.

4735.

4637.

.

4638.

[ocr errors]

4639.

4640.

1872. April 25. Deutschland und der H. Stuhl. Geschäftsträger beim

päpstlichen Stuhl an d. Staatssecr. Kardinal
Antonelli. Anzeige der Ernenng. d. Kardinal
Fürst Hohenlohe zum Botschafter d. Deutschen

Reiches beim h. Stuhl. .
Mai 1. Geschäftsträger beim päpstl. Stuhl an d. Staats-

secr. Kardinal Antonelli. Anfrage, ob die Er

nennung Hobenlohe's genehm sei .
2. Staatssecr. Kardinal Antonelli an d. Geschäfts-

träger des Deutschen Reiches. Kardinal Hohen-
lohe kann zur Annahme des Botschafterpostens

nicht autorisirt werden
14. Erste Rede d. Fürsten Bismarck in d. Sitzg. d.

Deutschen Reichstags v. 14. Mai 1872. Die Ab-
lehnung des Botschafters Kardinal Hohenlohe

durch den h. Stuhl. .
14. Zweite Rede d. Fürsten Bismarck in d. Sitzg. d.

Deutschen Reichstags vom 14. Mai 1872. Die
Ablehnung d. Botschafters Kardinal Hohenlohe

durch d. H. Stuhl . .
JU 4. Deutschland. Gesetz, betr. den Orden der Gesell-

schaft Jesu
8. Gesetz wegen Einführung des Reichsgesetzes,

betr. den Orden der Gesellsch. Jesu, in Elsass

Lothringen. ..
5. Bekanntmachung, betr. die Ausführung d. Ge-

setzes üb. d. Orden d. Gesellsch. Jesu .
Juni 16. Italien und der H. Stuhl. Schreiben d. Papstes an d.

Kard. Antonelli. Das beabsichtigte Verbot d.

religiösen Orden in Italien ..
24. Deutschland und der H. Stuhl. Ansprache des Papstes

4641.

4642.

4643.

4644.

[ocr errors]

4645.

[ocr errors]

an den deutschen Leseverein. Der Papst warnt
Bismarck

4646.

Nordamerikanische Angelegenheiten.
1871. Mai 8. Vereinigte Staaten von Amerika. Streitschrift. (The

Case of the United States, laid before the Tri-
bunal of Arbitration to be convened at Geneva

under the Provisions of the Treaty between the No.
United States and Her Majesty the Queen of

Great Britain, concluded at Washington.) . . . 4625.
Schweizerische Verfassungsrevision.
1872. März 5. Schweiz. Entwurf der revidirten Bundesverfassung. 4649.
April 8.

Proklamation der schweizer. Bundesversammlung
2. Abstimmung üb. d. revid. Bundesverfassung
am 12. Mai 1872 an das Volk und d. Kantone
d. schweiz. Eidgenossenschaft

4650.

[ocr errors]
[ocr errors]
« iepriekšējāTurpināt »